direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Informationstechnik

Die Aufgaben der Informationstechnik erstrecken sich auf viele Bereiche der TU Berlin und darüber hinaus.

Dienstleistungen für die Servicebereiche

  • Administrative Pflege für SAP HCM (Datenbank für die Verwaltung inkl. Customizing ggf. Trouble Shooting der Personaldaten, der Stellen und der Abrechnung der Gehälter) - Module: PA, PY, PT, OM, PD, PM, FI-TV
  • Daten-Qualitätssicherung bei Eingaben in SAP HCM Modul
  • Festlegung der IT-Standards bzgl. Hardware (z.B. Type von Monitor, Drucker, Laptop) und Software (z.B. Adobe Programme, etc.)
  • Einführung neuer DV-Anwendungen (z.B. e-Recruiting, etc.)
  • Koordination zwischen den Servicebereichen und des ZECM bzw. ITB
  • Beauftragung von ITB über Update der Software-Produkte
  • Planung, Beschaffung und Verwaltung der notwendigen Hardware
  • Bestellung und Verwaltung der Mietgeräre (Multi Funktionen Kopierer, Drucker, etc.
  • Unterstützung der Mitarbeiter bei DV-Problemen als 1st und 2nd Level Support (z.B. Hard- und Software, Leseberechtigung für Wiki, Aktualisierung des Briefkopfs, Erstellen von beschreibbaren pdf-Formularen)
  • Dienstleistung für die Servicebereiche (z.B. Erstellen von Statistiken, Übersichten und anderen Auswertungen)
  • Bestellung der notwendigen Hardware für die Abt. II  (Laptop, Monitor, Maus, Drucker, etc.)
  • Inventarisierung der Hardware von der Abt. II
  • Verwaltung und Ausgabe von Tonern und deren Entsorgung

Service für andere TU-Angehörige

  • Entwicklung und regelmäßige Ausführung von Schnittstellen von SAP HCM zu den anderen SAP Modulen in Zusammenaarbeit mit den anderen Abteilungen
  • Versendung von Rundschreiben, Aktuelle Mitteilungen oder E-Mailversendungen werden im Zuge des Adressermittlungsverfahrens ausgeführt
  • Statistiken und namentliche Listen, jedoch nur wenn datenschutzrechtlich zulässig und die Informationen nicht über andere zuständige Bereiche zur Verfügung gestellt werden. Falls die angefragten Statistiken nicht in der Stabstelle Berichtswesen vorhanden sind.
  • Erstellen von Wählerverzeichnissen für die Gremien

Service für andere öffentliche Einrichtungen

  • Anfertigung von Statistiken
  • Entwicklung und regelmäßige Ausführung von Datenaustauschverfahren
  • Unterstütung der Kunshochschulen bei der Verwaltung der vertraglich vereinbarten SAP-Modulen

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.